Jahresabschlusskonzert 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Festtage stehen vor der Tür und die festliche Adventszeit hat längst begonnen. Auch wenn der Musikverein Züschen die diesjährige Saison mit vollster Zufriedenheit beendet hat, steht ein weiterer Höhepunkt noch bevor. Um das Jahr 2018 gebührend zu verabschieden, findet auch in diesem Jahr das traditionelle Jahresabschlusskonzert in der Schützenhalle in Züschen statt.

image

Die musikalische Leitung übernahmen wie in den Jahren zuvor Christian Schauerte und Tim Schulenburg. Neben bekannten Filmmelodien und Stücken aus der klassischen Musik bietet das Konzertprogramm dank lebhafter Marschmusik, zum Träumen anregenden Solistenstücken und vertrauten Melodien aus der modernen Popmusik etwas für jeden Musikgeschmack. Die Probenarbeit fand auch in diesem Jahr wieder mit dem Probenwochenende am 23. bis 25. November ihren Höhepunkt. Beginnend mit der Gemeinschaftsprobe am Freitagabend bereiteten sich 45 Musikerinnen und Musiker intensiv und engagiert auf das Jahresabschlusskonzert vor. Unter der Leitung einiger Dozenten der Bundeswehr fanden bereits zum fünften Mal in Folge die Proben in den jeweiligen Registern statt. Musikalische Fortschritte und verfeinerte Techniken konnten bereits in der gemeinschaftlichen Abschlussprobe am Sonntag angewandt und gehört werden.

Gut vorbereitet freuen wir uns darauf, Ihnen unser vielseitiges Konzertprogramm am Samstag, dem 29. Dezember zu präsentieren und mit Ihnen einen schönen Abend zu verbringen. Im Anschluss an das Konzert lassen wir es uns nicht nehmen mit Ihnen das vergangene Jahr 2018 bis in die frühen Morgenstunden zu feiern und laden Sie mit moderner Tanzmusik auf die Tanzfläche ein.

Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr in der Schützenhalle in Züschen. Alle Bürger und Gäste aus Züschen, sowie den umliegenden Ortschaften sind herzlich eingeladen. Einlass ist bereits ab 18:00 Uhr.